Britop / Cookie-Politik

Cookie-Politik

Die Cookie-Dateien – was ist das?

Die Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webserver gesendet und auf dem Rechner gespeichert werden, mit Hilfe dessen die Webseiten gebrowst werden. Sie lassen Informationen speichern, die zwischen der Webseite und dem Browser ausgetauscht werden. Dank ihnen ist die Speicherung von Formulardaten und Seiteneinstellungen, Bedienung von Besucherzählern, Benutzung von Internetbefragungen, Speicherung von ausgewählten Sprachversionen oder Einkaufen in den Internetläden möglich. Die entsprechend konfigurierten Cookie-Dateien sind sicher und erlauben die Ablesung von Informationen nur vom Webserver, der sie erstellt hat.

Warum gebrauchen wir die Cookies-Dateien? 

Dank den Cookies-Dateien kann der Benutzer die gebrowsten Webseiten an seine Bedürfnisse anpassen. Cookies ermöglichen die Unterscheidung von Personen, welche die gegebene Webseite besuchen und die Anzeigung von Inhalten, die für konkrete Benutzer bestimmt werden. Dank dessen bekommt der Benutzer völlig personalisierte Inhalte. Die Speicherung der in Form von Cookie-Dateien übertragenen Informationen ist auf keinen Fall mit Personaldatenerfassung oder mit der Speicherung von anderen, vertraulichen Informationen verbunden.

Von welchen Cookies-Dateien kann unser Service Gebrauch machen?

Im Rahmen des Services ist die Verwendung von drei Arten von Cookies möglich.

Die Session-Cookies (temporäre Cookies) sind die Dateien, welche nur vorhanden sind, wenn Sie sich auf der Webseite befinden, aber gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen. Ohne sie können manche Webanwendungen oder Funktionalitäten nicht richtig funktionieren.

Die permanenten Cookies (persistent) werden beim Besuchen der Webseite auf dem Rechner gespeichert, dank dessen kann der Benutzer bei dem nächsten Besuch erkannt werden, und seine Präferenzen können gespeichert werden.

Cookies von Drittanbietern ermöglichen dagegen die Optimierung von Marketingkommunikation, Zusammenzählung vom Online-Nutzerverkehr auf den Webseiten und Personalisierung der Inhalte (z.B. Werbung), die aus den äußeren Quellen kommen.

Wie kann man die Einstellungen von Cookies modifizieren?

Der Speicherungs- und Sendungsmechanismus von Cookies-Dateien ist von der Browserkonfiguration abhängig, der auf dem zum Internetbrowsen ausgenutzen Rechner installiert wurde. Die automatische Bedienung von Cookies kann in den Einstellungen von jedem Browser blockiert werden, jedoch kann das Beschränkungen verursachen, welche mit Verwendung der gegebenen Webseite verbunden sind.